”Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren.”
Bertolt Brecht

Wir sind Weltmeister!!!

In einem spannenden und am Anfang doch recht ungewohnten Kampf gegen die Belgierin Anke van Gestel konnte ich meinen WM-Titel im wunderschönen Ambiente des Münchener Postpalastes wieder verteidigen!

Es waren definitiv 10 Runden harte Arbeit, die sich aber wie immer, voll und ganz gelohnt haben. Am Ende konnte ich den Kampf klar nach Punkten für mich entscheiden.

Ich möchte mich hiermit nochmals bei allen Freunden, Verwandten, Bekannten und einfach allen Unterstützern fürs Anfeuern und Daumen drücken recht herzlich bedanken.

Genießt die kommende Weihnachtszeit im Kreise euerer Liebsten, ich werde jetzt auch erst mal entspannen und mal schauen, was das neue Jahr so mit sich bringt!!!

ff